Cantabile Chorwerkstatt Bayreuth e.V.

 

 

 

Beitragsordnung

 

 

Singende Mitglieder:

 

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt für singende Mitglieder 80.- €. Der Beitrag wird in zwei Raten zu je 40.- € halbjährlich eingezogen (April und Oktober).

 

Vom Mitgliedsbeitrag befreit sind Schüler und Studenten bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres.

 

Wird ein Mitglied in der zweiten Hälfte des Kalenderjahres aufgenommen, so wird für dieses Jahr nur der halbe Mitgliedsbeitrag erhoben.

 

 

Notengeld:

 

Bei Bedarf wird von den singenden Mitgliedern ein Notengeld von 10.- € pro Halbjahr erhoben. Dieses wird jeweils am Ende des Halbjahres eingezogen. Über den Bedarf entscheidet der Vorstand.

 

 

 

Härtefallklausel:

 

In besonderen Härtefällen, wie z.B. bei Arbeitslosigkeit oder aus anderen sozialen Gründen kann der Vorstand eine Beitragsermäßigung oder –befreiung gewähren.

 

 

 

Fördernde Mitglieder:

 

Fördernde Mitglieder zahlen 30.- € jährlich. Jedes fördernde Mitglied kann freiwillig einen höheren Mitgliedsbeitrag festlegen.

 

 

 

Verfahren:

 

Die Mitgliedsbeiträge und das Notengeld werden im Bankeinzugsverfahren erhoben. Bankspesen bei Widerspruch, fehlerhafter Bankverbindung oder Nichteinlösung trägt das Mitglied.

 

 

 

Beschlossen in der Mitgliederversammlung am 03.07.2017